Jogger-Smoothie

Wer Sport treibt, braucht Energie. Zum Beispiel beim Joggen. Also her mit den Kohlenhydraten, die unsere Leistungsfähigkeit steigern. Den folgenden Smoothie haben wir extra für den 1.Welterbelauf Zollverein zusammengestellt. An diesem Tag erreichten wir persönliche Bestzeiten.  Vielleicht lag es ja an unserem Jogger-Smoothie?

Unser Tipp für die Energiezufuhr: 

Bananen – Sie liefern sofort Energie, ohne schwer im Magen zu liegen. Sie werden offenbar auch deshalb gern als Marathonverpflegung genutzt. Mangos haben einen hohen Wasseranteil, aber eine geringe Energiedichte. Liegt also auch nicht schwer im Magen, macht aber satt. Zudem stärkt die Mango das Immunsystem. Ein Granatapfel gibt dem Smoothie eine Portion bioaktive Stoffe. Flavonoide (Anthocyane und Quercetin), aber auch viel Kalzium, Kalium, Vitamin C und Eisen. Vollgetankt zum Sportevent. Das ist das Ziel.

Zutaten für ca. 1,2l:

200g Blattspinat

2 Bananen (ca. 240g)

1 Granatapfel (ca. 200g)

1 Mango (ca. 410g)

Saft und Abrieb einer Biolimette

Wasser

Nicht in den Nährwertangaben mit eingerechnet:

Süße: nach eigenem Ermessen, z.B. Zucker oder Birkenzucker

Deko: Chiasamen, Feige, Kumquat

 

Zubereitung:

Spinat waschen. Reife Mango von der Schale befreien und entkernen. Granatabpfel aufbrechen, Kerne von Schale und weißem Mantel befreien, Banane schälen.

Alle Zuaten in den Mixer geben. Limettenschale mit einer Reibe den Zutaten hinzufügen, Limette komplett auspressen. Wasser hinzufügen. Mixen.

Mit Süße abschmecken. Fertig.

 

Nährwertangaben:

100ml = 53,8kcal, 11,7g KH, 0,4g F, 1,1g EW

 

Lasst es Euch schmecken.

 
2 Genießer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen