Grüner Banane-Apfel-Smoothie

Ein unkomplizierter Smoothie mit einer Obstauswahl, die die meisten von euch wahrscheinlich als Standard-Werk daheim haben. Bananen und Äpfel sind gute Energielieferanten und voller Vitamine. Vom Spinat bekommt der Smoothie die tolle Farbe. Dieser ist im Babyformat ein geschmacklich unauffälliger, aber wertvoller Nährstofflieferant. Deshalb ist er ein guter Einstieg für diejenigen unter euch, die noch keinen Kontakt zur grünen Smoothievariante hatten. Auch wenn der Eisenwert in diesem Gemüse offenbar nicht so hoch ist wie früher angenommen, wird die Eisenverwertung von dem noch voll enthaltenen Vitamin C in rohem Spinat gefördert. Daher ist es von Vorteil ihn roh zu verzehren. Also, nur Mut.

Zutaten für ca. 1,2l

100g Babyspinat

250ml Wasser

2 Bananen

2 Äpfel

Saft und Abrieb einer Biozitrone

2 Möhren

Deko: Chiasamen, Physalis

Zubereitung:

Spinat, Möhren, Zitrone und Äpfel waschen. Bananen schälen. Möhren klein schneiden. Äpfel entkernen.

Alle Zuaten in den Mixer geben. Zitronenschale mit einer Reibe den Zutaten hinzufügen, Zitrone komplett auspressen. Mixen.

Bei dieser Kombination ist kein Süßen notwendig. Fertig.

IMG_5947

In Kombination schmeckt es so gut, wie es aussieht.

Lasst es Euch schmecken.

 
1 Genießer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen